Frauenheim Wengern

Sie suchen Hilfen für Menschen, die geistig oder psychisch behindert oder chronisch suchtkrank sind?

Sie wollen ein Leben in größtmöglicher Selbstbestimmung und Selbständigkeit?
Die  Würde des Menschen soll geachtet und respektiert werden?
Die Teilhabe an der Gesellschaft soll gewährleistet sein?
Sie wollen inklusiv im Gemeinwesen dabei sein?

Wir begleiten und fördern kompetent Menschen mit Behinderungen je nach individuellem Bedarf und Wunsch.

Wohnen, Bildung, Arbeit -
Förderung, Beratung und Freizeit

Das Frauenheim Wengern hält ein breit gefächertes Angebot in den Bereichen Wohnen, Bildung, Arbeit, Förderung, Beratung und Freizeit im Ennepe-Ruhr-Kreis vor. Mehr als 200 Frauen und Männer nehmen jährlich unsere Leistungen in Anspruch, die wir seit vielen Jahrzehnten kontinuierlich weiterentwickeln.

Wir laden Sie ein, gemeinsam mit uns das Leben zu gestalten.
Wir freuen uns auf Sie.

Wohnen

Wohnen

Arbeiten

Arbeiten

Unterstützende Dienste

Unterstützende Dienste

Aktuelle Meldungen

Sämtliche aktuellen Meldungen finden Sie innerhalb der Rubrik Aktuelles.

Artikel lesen
SPD-Kandidat wirbt für Europa
Mai 2019
„Wir müssen endlich die soziale Frage stärker in den Vordergrund stellen“ betonte der Europaabgeordnete Prof. Dr. Dietmar Köster am 21. Mai 2019 im FRAUENHEIM WENGERN. Der gebürtige Schwerter wies damit ...
Artikel lesen
FDP-Kandidat für die EU-Wahl
Mai 2019
Klaus Muck, Kandidat der FDP für die Wahl des Europäischen Parlaments, stellte die politischen Positionen vor knapp 20 Wahlberechtigten des FRAUENHEIM WENGERN vor. Begleitet wurde er von André Menninger, Vorstandsmitglied des ...
Artikel lesen
Meilenstein, aber kein Schlussstein – Weitere Umsetzung der UN-BRK in Wetter diskutiert
Mai 2019
Getreu dem Motto: „Nichts über uns ohne uns“ - luden Bewohner*innenbeirat und der Werkstattrat des FRAUENHEIM WENGERN Mitte Mai Bürgerinnen und Bürger in Wetter ein, gemeinsam das Erreichte und das ...
Artikel lesen
CDU-Kandidat Radtke wirbt für Europa
Mai 2019
Europa ist sein Thema. Dass es immer mehr Extremisten von links wie von rechts im Europaparlament gibt. Dass aus seiner Sicht der Dinge, Europa in der Außenpolitik und der Sicherheit weiter zusammenarbeiten muss. Dass ...
Artikel lesen
#MissionInklusion – die Zukunft beginnt mit dir‘ in Wetter
Mai 2019
„Barrieren abbauen – Neues entstehen lassen“ – das konnte bei der Aktion Anfang Mai am Bahnhofsvorplatz in Wetter a.d.R. deutlich beobachtet werden. Über 250 Kinder und Jugendliche mit und ohne ...
Artikel lesen
Inklusionsbeauftragte des EN-Kreises informierte sich
April 2019
Lisa Scholz ist eine der drei Inklusionsbeauftragten des Ennepe-Ruhr-Kreises. Sie informierte sich - gemeinsam mit der Auszubildenden zur Kreisinspektoranwärterin Joeline Schäfer - bei Martina ...

Termine unserer Veranstaltungen, Fort- und Weiterbildungen

Veranstaltungen &
Fort- und Weiterbildungen